4x4-Treff.de Community
Zur Startseite Registrierung
4x4-Treff.de Community » Geländewagen - Foren » Kia » Anhängelast Sorento im Vergleich » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Anhängelast Sorento im Vergleich
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
granyI6   Zeige granyI6 auf Karte granyI6 ist männlich
Hardcore Offroader



Dabei seit: 28.01.2007
Beiträge: 1.753
Gästebuch: aktiviert
Vorname: A
Herkunft: Bayern
Fahrzeug: Grand Cherokee ZG 4 L




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Google Suche  Wikipedia Suche     Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von granyI6
Also, meiner hat 3500 kg und kommt überall hin.

Steigungen fahr ich immer so weit, bis er umkippt...

Also, kein Problem, der zieht auch 3,5 to bei 15 %. Dann sollte man es mal lieber lassen, bevor einem die Kupplung abreist....


Schon genial, ein so kleiner PKW mit so hoher Anhängelast!!!

rock2


Das soll natürlich nicht heisen, dass der Jeep nicht noch mehr kann.
Mein Maximum war bis jetzt:

(vor 2 Jahren)

Anhängelast 4,3 to, Steigung ca. 14 %. Na gut, bissle Angst wurde mir schon dabei, aber, es ging, zudem es ne scheebedeckte Strecke war.
Also, der Grand Cherokee, ne echte Zugmaschine im "Kleinbereich". Kann ich nur empfehlen. Und wirtschaftlich zugleich.

In USA hängen se noch mehr dran, aber das wird dann schon allgemeingefährlich, was ich immer so höre. Besonders die Abschleppdienste müssen da sehr viel ranhängen.
Aber, nun zurück zum Hauptthema!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von granyI6: 24.08.2008 20:37.

24.08.2008 20:35 granyI6 ist offline E-Mail an granyI6 senden Beiträge von granyI6 suchen Nehmen Sie granyI6 in Ihre Freundesliste auf
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung an webmaster@4x4-treff.de
Heizoelhengst Heizoelhengst ist männlich
Sandkastenwühler

Dabei seit: 24.11.2008
Beiträge: 22
Gästebuch: aktiviert
Vorname: Tobias
Fahrzeug: Ssangyong Korando



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Google Suche  Wikipedia Suche     Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von vr6ghia
Nabend,

mein Xj standart

2200 / 750

mit Auflastungsgutachten

3500 / 750 ohne Einschränkung



Amk: aufgenommen - danke


Gestattet mir die Frage:

Wie verhält sich das beim 2,5TD Schalter?
28.11.2008 17:51 Heizoelhengst ist offline E-Mail an Heizoelhengst senden Beiträge von Heizoelhengst suchen Nehmen Sie Heizoelhengst in Ihre Freundesliste auf
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung an webmaster@4x4-treff.de
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
4x4-Treff.de Community » Geländewagen - Foren » Kia » Anhängelast Sorento im Vergleich

Views heute: 27.209 | Views gestern: 76.507 | Views gesamt: 295.451.876

Zum Aufbau dieser Seite wurden 43 DB-Abfragen ausgeführt und dies hat 0.122 Sekunden gedauert.



Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH
modified 2006-2011 by 4x4-Treff.de Admin-Team